Die Modetrends des Heavy Metal

Alice Cooper und AC/DC waren zwei der Bands, die Ende der 60-er und Anfang der 70-er Jahre die damals neue Musikrichtung Heavy Metal bekannt machten. Ende der 70-er Jahre fanden allerdings die am anderen Extrem liegenden Disco und Funk mit ihren weicheren und wenig aggressiven Klängen den Einzug in die Charts. Sogar heftige Heavy Metal Fans hörten plötzlich gern leichte und blumige Discomusik. Doch Ende der 80-er Jahre bekam der Heavy Metal wieder mehr Zuspruch und wurde zum Beherrscher der Musikindustrie. Led Zeppelin, Pentagram, Steppenwolf und Queen werden wohl allen ein Begriff zu diesem Thema sein.

Dreifarbige Mohawk-Kämme und Leder-Outfits

So dominierte nicht nur die Musik die Szene, sondern der Heavy Metal bestimmte auch die Mode. Metall, Ketten und Leder wurden seither Symbole der harten Musik. Die Haarmode gehörte da auch dazu und dreifarbige Mohawk-Kämme, ausgefallenste Frisuren und strähniges Haar mit Schweißbändern waren absolut in. Und da die Musik immer noch so beliebt ist, kann man auch heute wohl wieder sagen: Heavy-Metal-T-Shirts liegen im Trend. H&M hat ein neues Sortiment von Metal-Logo T-Shirts vorgestellt und Diesel verkauft eine teure Lederjacke mit unechten Metallteilen. Urban Outfitter ist auch mit dabei und sogar Gucci brachte Shirts mit AC/DC Design auf den Markt.

Leder, Ketten und Heavy Metal Shirts sind cool!

Einige bekannte Fashion-Magazins haben die Rock-Shirts und Metal-Outfits sogar den Look des Sommers 2016 genannt. Dank des Einflusses des Heavy Metal wurde die Mode auch oft durch andere Musikrichtungen geprägt. Lässige Haarmode und unkomplizierte Sweatshirts auf der Bühne waren nach Heavy Metal so gar nicht mehr verpönt. Alles kann wirklich heutzutage ohne Probleme getragen werden. Heavy Metal hat auch seit jeher Soundtracks von Movies, Werbungen und viele Schulaufführungen beeinflusst. Die Einwirkung auf Trends und Kultur wird wohl nie aufhören. Auch heute noch ist Leder sehr cool, Ketten sind absolut in Ordnung und wie gesagt, Metal-T-Shirts sind wieder der absolute Hit.

 

Leave a Comment